Unsere Exponat-Typen

Leonardo-Brücke

Artikel-Nummer: 358
Physikalische Phänomene Maße: 150 cm x 75,5 cm x 60 cm

Aus einfachen Latten kann man eine Brücke bauen, die sich ohne Seile und Trägern ganz von alleine hält.

900 €

Weitere Informationen

zum Exponat "Leonardo-Brücke"

Die hier gezeigte Brückenkonstruktion geht zurück auf den Künstler Leonardo da Vinci. Sein Ziel war es, eine Brücke zu konstruieren, die leicht zu bauen und schnell einsatzbar war. Dabei machte er sich die Reibung zwischen den Hölzern zunutze. Die einzelnen Hölzer werden durch die starke Reibung verkantet und halten auf diese Weise die Brücke zusammen. Allerdings hat diese Konstruktion auch einen Nachteil: Die Brücke allein durch die Reibung bereits einer starken Belastung ausgesetzt; mit ihr können daher keine großen Distanzen überwunden werden.

Ihre Anfrage

Sie interessieren sich für das Exponat "Leonardo-Brücke"?
Kaufpreis 900 €